Tool Box

Transformation gestalten: Chancen der Klimawende nutzen.

 

Die Kernergebnisse des Projektes sind insbesondere die Entwicklung des webbasierten Transformationstools, einer Indikatorik zur Bewertung der Transformationsperformance von Unternehmen sowie Orientierungsrahmen für Engagementprozesse. Alle Ergebnisse werden an dieser Stelle veröffentlicht. 

Das Transformationstool

PwC und WWF entwickelten auf der Grundlage der Erkenntnisse aus 30 Projektworkshops ein Transformationstool. Es führt Unternehmen in drei einfachen Schritten zu einer eigenen Transformationsplanung:

Das Tool erstellt zunächst einen sektorspezifischen Transformationspfad, mit dem die Mindestanforderungen einer Paris-kompatiblen Emissionsreduktion besser verstanden werden können. Im zweiten Schritt können Unternehmen die Wirkungen und Kosten verschiedener Reduktionsmaßnahmen erproben und ihre Effekte graphisch visualisieren. Abschließend können sie mit dem Tool die Umsetzungen der gewählten Maßnahmen in einer Roadmap planen, und so die notwendigen Investitionen für den Transformationsplan im Zeitverlauf bewerten.

Das Tool wird für zwei Jahre kostenfrei zur Verfügung stehen. Ein FAQ zur Nutzung finden Sie hier.

Graphen © Getty Images

Indikatorik

Die Finanzwirtschaft kann als Befähiger für die Transformation fungieren, diese gezielt von Unternehmen einfordern, begleiten und fördern.

Um diese Rolle zu erleichtern, werden zum einen sektorübergreifende sowie sektorspezifische Kennzahlen (KPI) entwickelt, die es Finanzinstituten ermöglichen, die Transformationsperformance eines Unternehmens einzuordnen.

Sie wird ab Oktober 2022 zur Verfügung stehen. 

 

Wegweiser © Getty Images

Engagement

Für ein besseres Verständnis der Transformationsperformance eines Unternehmens entstehen sektorspezifische Orientierungsrahmen für Engagementprozesse.

Sie ordnen die Kernmaßnahmen aus dem Transformationstool sowie die Kennzahlen aus der Indikatorik in den jeweiligen Kontext ein und zeigen auf, wie ein Dialog gestaltet werden kann.

Sie werden ab Oktober 2022 zur Verfügung stehen. 

 

Unterschrift © Getty Images

Klimazielsetzung

Was braucht es, um sich realistische, ambitionierte Ziele setzen zu können? Welche Initiative, welches Rahmenwerk verfolgt welchen Zweck? Wie hilft die Initiative bei der Transformationsplanung?

Um die Beantwortung dieser Fragen künftig zu erleichtern, wird eine Übersicht der gängigsten Rahmenwerke erstellt, die die jeweiligen Vor- und Nachteile  einordnet.

 Zur Übersicht geht es hier